Die FIS-Pistenregeln – Mehr Sicherheit beim alpinen Wintersport



    published in Wintersport

    Die FIS-Pistenregeln – Mehr Sicherheit beim alpinen Wintersport

    Skifahren und Snowboarden bergen, wie alle Sportarten, Risiken. Die 10 FIS-Pistenregeln, als Maßstab für sportgerechtes, sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Verhalten, haben zum Ziel, Unfälle auf Ski- und Snowboard-Abfahrten zu vermeiden.

    Schüler der Skihauptschule Neustift im Stubaital demonstrieren diese und alles was man sonst über die Sicherheit im alpinen Wintersport wissen muss.

    Beginnend bei der richtigen Ausrüstung (Helm, Bindungseinstellung, Skipräparierung) und den wichtigen Notrufnummern, über die 10 FIS-Pistenregeln, die an Beispielen erklärt werden, bis zum korrekten Verhalten am Schlepplift, Sessellift und in der Gondelbahn, bieten die Filme alles zur Sicherheit auf der Skipiste.

    Den Abschluss bildet ein Kapitel über das richtige Verhalten abseits der Piste im alpinen Gelände (Notwendige Ausrüstung, Suche nach Verschütteten, richtige Planung einer Skitour)


    • Film 1 “Einleitung
    • Film 2 “Die richtige Ausrüstung
    • Film 3 “Notrufnummern & Pistenregel 1 – Rücksichtnahme
    • Film 4 “Pistenregel 2 – Beherrschung der Geschwindigkeit
    • Film 5 “Pistenregel 3 – Wahl der Fahrspur
    • Film 6″Pistenregel 4 – Überholen
    • Film 7 “Pistenregel 5 – Einfahren und Anfahren
    • Film 8 “Pistenregel 6 – Anhalten
    • Film 9 “Pistenregel 7 – Aufstieg und Abstieg
    • Film 10 “Pistenregel 8 – Beachten der Zeichen
    • Film 11 “Pistenregel 9 & 10 – Hilfeleistung & Ausweispflicht
    • Film 12 “Sicherheit bei Liften und Seilbahnen
    • Film 13 “Sicherheit im alpinen Gelände

    + Begleittext zur Verwendung im Unterricht oder bei Wintersportwochen


    © 2010 / Buch und Kamera: Rüdiger Morawetz / Postproduktion: Gerald Kreisel / Laufzeit: ca. 57 min

    Als Download: Format MP4 HD 720p50 / Größe 3,3 GB

    Als DVD: Format PAL 4:3 mit deutschen Untertiteln für Gehörlose und Schwerhörige

    Diese DVD ist auch über das BMBWF erhältlich.

    Lieber Kunde,

    Es freut uns, dass Sie sich für eine unserer Produktionen entschieden haben. Sie können sie als DVD oder als Download-Videos per E-Mail bestellen: telemotion@speed.at

    Falls Sie die DVD bestellen, wird diese Ihnen nach Zahlungseingang auf unserem Konto zugeschickt. Bitte unbedingt Name und Adresse mitteilen. Versandgebühren laut unseren AGBs.

    Sollten Sie die Produktion als Download-Videos wünschen, senden wir Ihnen, ebenfalls nch Zahlungseingang auf unserem Konto, einen Link an Ihre E-Mail Adresse mit dem Sie die Filme herunterladen können

    Bitte zahlen Sie den unten angeführten Betrag auf unser Konto bei Bankhaus Krentschker:
    IBAN AT30 1952 0018 0004 0600
    ein. Wir senden Ihnen dann sofort das gewünschte Format (DVD oder Download-Link).

    Vielen Dank Ihr Telemotion Team


    Anzahl 1 Stk.

    Falls Sie mehrere DVD's bestellen wollen nehmen Sie bitte per E-Mail oder Telefon Kontakt mit uns auf.

    Titel: Die FIS-Pistenregeln – Mehr Sicherheit beim alpinen Wintersport

    Preis: EUR 22,80


    Telemotion Rüdiger Morawetz e.U.
    Mayerhofgasse 12/10
    A-1040 Wien
    Tel.: +43 1 505 01 07
    E-Mail: telemotion@speed.at

    TELEMOTION Lehrfilme

    in KATEGORIEN unterteilt: